Tanzen mit Bällen

22,50

Das Tanzen mit Bällen bietet zahlreiche Möglichkeiten Kinder und Jugendliche für das Tanzen zu begeistern und dabei spielerisch das Rhythmusgefühl zu schulen und wichtige Kompetenzen, wie die Urteils- und Teamkompetenz zu fördern. Durch das Erfinden von eigenen Bewegungen wird die kreative Auseinandersetzung mit dem Gestaltungsprozess einer eigenen Choreographie gefördert sowie das selbstständige Beurteilen von Tanzbewegungen/kriterien durch das gegenseitige Gruppen-Feedback (in der gesamten Unterrichtsreihe) erlernt.

 

Zielgruppe: Grundschule (ab Klasse 4), Sek I & II

 

ReferentIn: Patricia Stasch, Justus Liebig Universität Gießen, Sportwissenschaften

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Zusätzliche Information

Zeitraum wählen

Block I Vormittag, Block II Nachmittag